Oberplanitzing

In der Lage „Oberplanitzing“ bei Kaltern auf 450 bis 490 Metern Meereshöhe, gedeihen auf kalkhaltigen, schottrigen Moränenböden mit vulkanischen Porphyreinzügen die meisten unserer Sorten. In den Südosthängen wachsen Sauvignon Blanc, Vernatsch für unseren Kalterersee, Blauburgunder, Merlot, sowie eine Vielzahl an resistenten PIWI Sorten, darunter Aromera, Johanniter, Bronner, Souvignier Gris, Prior und Chambourcin. Die höheren Lagen mit dem besonderen Temperatureinfluss des Biotops „Eislöcher“ verleihen diesen Weinen Fruchtigkeit und Eleganz.

lg md sm xs